Startseite | Outfits | So gelingt das perfekte Festival Outfit
© erika8213 / Fotolia.com

So gelingt das perfekte Festival Outfit

« Sommer, Sonne, gute Laune und Musik: Die perfekten Looks fürs Festival »

Styling und Sound, das sind zwei Dinge, welche für die Besucher dieser Veranstaltungen untrennbar zusammengehören. Der einheitliche Stil der Klamotten stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl vieler Fans und drückt gleichzeitig die Verbundenheit zur Lieblingsband aus. So vielfältig wie die Subkulturen und Musikgruppen präsentiert sich deshalb auch die Festival-Kleidung. Der kernige Rocker Style für das Metalkonzert sieht völlig anders aus als das relaxte Outfit, welches die Anhänger von Hip Hop tragen. Machen Sie sich auch schon Gedanken über ein cooles Outfit für das nächste Musikfestival? Mit unseren heutigen Styling-Tipps finden Sie garantiert den perfekt zum Stil der Veranstaltung passenden Look.

Die roughe Rock’n’Roll Attitude

Rock ’n‘ Roll und Metal, das ist viel mehr als nur Musik. Hinter diesem Genre verbirgt sich ein ganz besonderes Gefühl, das auch den Lifestyle beeinflusst. Die Anhänger dieser Szene bevorzugen gedeckte und dunkle Farben wie Schwarz und Olivgrün, aufgelockert durch ein wenig Weiß oder Rot. Die Kombination von figurbetonter und lässig sitzender Kleidung in unterschiedlichen Texturen gibt dem Festival Outfit ein sehr spezielles Aussehen, das Accessoires wirkungsvoll unterstreichen. Der im Moment sehr aktuelle Used Look und Anleihen aus dem Grunge passen ebenfalls hervorragend zum Rocker Style.

Mit dem richtigen Outfit sticht man auf dem Festivalgelände aus der Menge hervor
© nd3000 / Fotolia.com

Rock Fashion for Girls

Basis des Looks ist eine dunkle Skinny Jeans, zu der Sie ein locker sitzendes Shirt wie das Bella Flowy Boxy Tank Top oder stylische bedruckte Bandshirts tragen. Darüber passt eine Stedman Biker Jacket, die durch ihre derben Reißverschlüsse den Style dieser Freizeitmode unterstreicht. An kühlen Tagen können Sie als zweiten Layer einen lässigen Hoodie wählen, dessen Kapuze Sie über den Jackenkragen legen. Boots oder coole Chucks runden das Festival Outfit ab. Was auch immer geht, sind SF Leggings mit interessanter Musterung. Dazu kombinieren Sie ein extrem stylishes Promodoro Longshirt in Schwarz. Kernige Stiefel, Layering Ketten in Silber und mehrere Lederarmbänder oder Festivalbändchen, die Sie als weiblichen Fan der Szene auf anderen Veranstaltungen erhalten haben, passen ausgezeichnet zu dieser Festival Kleidung. Unverzichtbar: Ein Bandana-Tuch, das als Sonnenschutz dient oder, schmal gefaltet, als Hals- oder Armschmuck die coole Ausstrahlung perfekt unterstreicht.

Stedman® Active Biker Jacket for women    SG Ladies` T-Shirt

Ein rockiges Festival Outfit für echte Kerle

Herren greifen ebenfalls zur Skinny Jeans, die durch destroyed Elemente gerne so aussehen darf, als hätten Sie mit diesem Kleidungsstück schon unzählige Musikfestivals besucht. Hierzu passen lässige Tank Tops oder Bandshirts. Letztere sollten allerdings von einer früheren Veranstaltung stammen. Nichts ist bei den Anhängern dieser Subkultur verpönter als ein Oberteil, das nagelneu aussieht, weil es am Merchandise-Stand der aktuellen Tour erworben wurde. Darüber tragen Sie eine derbe Biker-Jacke. Auch ein offenes, groß kariertes Flanellhemd im Grunge-Style, wie es die Roadies gerne verwenden, passt ebenfalls gut. Knöchelhohe Chucks oder kernige Boots sowie ein Bandanatuch vervollständigen das Festival Outfit.

SF Men Men`s Skinni Jeans    Build Your Brand Mesh Tanktop

Fette Beats und lässiger Hip Hop Style

Diese Subkultur entwickelte sich in den 70er Jahren in den schwarzen Vierteln New Yorks. Der Style der Anhänger drückt durch bunte und knallige Farben sowie oversized getragene Kleidungsstücke eine eigene Identität aus. Baggy Pants, Kapuzenpullover, auffällige Caps und klobige Sneakers sind typische Elemente dieser Freizeitmode. Die Damen bevorzugen aufregende Pieces, welche die Figur vorteilhaft und gewollt sexy zur Geltung bringen. Hautenge Hosen, Cropped Shirts und High Heels sind bei Ihnen ausgesprochen beliebt.

Welches Festival Outfit trägt die Hip Hop Lady?

Greifen Sie an warmen Tagen zu einer ¾ langen Leggings von SF und kombinieren Sie hierzu ein oversized T-Shirt, das Sie mit einem breiten Gürtel mit Glitzerelementen auf Figur bringen. Auch Bandshirts, schmal geschnittene Tank Tops oder ein Shirt mit Racerback passen super, denn gerade durch den sportiven Schnitt betont diese Freizeitmode die weiblichen Kurven vorteilhaft. Alternativ können Sie eine Leggings mit interessantem Druck wählen, zu der Sie ein Cropped Shirt tragen. Bei Sonnenschein und Hitze ist eine Kopfbedeckung unerlässlich. Eine modische Cap bändigt die Haare, unterstreicht die extrem lässige Ausstrahlung und bietet hervorragenden Sonnenschutz. Auf die bei Hip-Hop Ladies beliebten High Heels sollten Sie beim Musikfestival besser verzichten. Greifen Sie wie die Jungs stattdessen zu bequemen Sneakers, in denen Sie lange tanzen und hüpfen können. Wird es in den Abendstunden kühl, wärmen ein auf der Innenseite kuschelig aufgerauter Hoodie oder eine Kapuzenjacke.

Build Your Brand Ladies Oversized Hoody  SF Women Ladies Reversible Work-Out Leggings

So sieht das coole Styling für Jungs aus

Basis vieler Hip Hop Outfits ist eine relaxte Baggy Jeans, die eine Kleidergröße mehr haben darf als gewöhnlich, damit sie locker auf der Hüfte sitzt. Bei Anhängern der Szene als Festival Look ebenfalls beliebt sind Jogginghosen, die ebenfalls sehr leger getragen werden. Hierzu passen gerade geschnittene Bandshirts oder Baseball-Shirts, die mindestens bis zum tief sitzenden Schritt reichen sollten. Ein Kleidungsstück, das bei keinem Hip Hop Konzert fehlen darf, ist ein lässiger Kapuzenpullover. Auch dieses Key-Piece sollte die unverkrampfte Note unterstreichen und eine oder zwei Nummern zu groß ausfallen. Insider erkennen Sie auf den ersten Blick daran, dass die im Freizeitbereich nicht benötigte Kordel am Tunneldurchzug der Kapuze entfernt wurde. Caps oder ein Bucket Hat im Stil von LL Cool J sind ein absolutes Must-have des Hip Hop Styles. Ergänzen können Sie das Outfit mit einer dunklen, auffälligen Sonnenbrille und dem im Moment in dieser Szene sehr gefragten Holzschmuck in Jamaica-Farben. Klobige Sneakers, deren Bänder stets offen getragen werden, runden das authentische Styling ab.

Fruit of the Loom Jog Pants  Nur Kapuzen Street Hoodie

Regen-Festival – in der richtigen Kleidung kein Supergau

In unseren Breiten kann man sich leider selbst im Sommer nicht zwangsläufig auf gutes Wetter verlassen. Ziehen beim Musikfestival dunkle Wolken auf, hat der Regenponcho, farblich abgestimmt auf das Outfit, seinen großen Auftritt. Alternativ sollten Sie eine nicht zu kurze Regenjacke im Gepäck haben, welche auch die Hose vor Feuchtigkeit schützt. Im stylischen Festival Look und mit schicker Regenkleidung für alle Eventualitäten bestens ausgerüstet, können Sie die Musik durch die Adern fließen lassen, stundenlang tanzen und die Veranstaltung in vollen Zügen genießen.