Startseite | Fashion | Geek Chic Fashion
© Sunny studio / Fotolia.com

Geek Chic Fashion

« Style like a Nerd »

War Geekiness früher ein eher negativ besetzter Begriff, liegt dieser Kleidungsstil nicht zuletzt durch Serien wie „The Big Bang Theory“ derzeit absolut im Trend. Heute, wo viele in ihrem Hobby weit mehr als eine Freizeitbeschäftigung sehen oder gar ihre Passion zum Beruf gemacht haben, bleibt immer weniger Zeit für Mode. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, passionierte Computerfreaks und bekannte Wissenschaftler mutierten so in den letzten Jahren zu Fashion-Vorbildern. Der unkomplizierte Geek Style wurde gesellschaftsfähig und man muss beileibe kein hochgebildeter Intellektueller sein, um sich in dieser relaxten Mode wohl zu fühlen. In unserem heutigen Artikel begeben wir uns auf die geschichtlichen Spuren der Geeks und überraschen Sie mit tollen Styling-Ideen.

Obsessionen, ausgedrückt durch Fashion

Das englische Wort Geek stammt vermutlich vom deutschen Wort Geck ab und wurde im 19. Jahrhundert für eine Person verwendet, welche das Publikum auf Jahrmärkten durch spektakuläre Begleitshows unterhielt. Geck wurden des weiteren Menschen genannt, die durch ihre übertrieben modische und auffällige Kleidung auf sich aufmerksam machen wollten. Diese Begriffsnutzung hat sich gewandelt und wörtlich übersetzt bedeutet das Wort heute Stubengelehrter oder Streber. Als der Computer zunehmend an Bedeutung gewann, wurden zunächst Programmierer und technische sehr affine Menschen so bezeichnet. Zwischenzeitlich hat sich diese Bezeichnung für Personen, die eine besondere Affinität für ein bestimmtes Gebiet entwickelt haben, allgemein etabliert.

Ob Wein-, Näh-, Auto- oder Computer-Liebhaber, eines ist allen Geeks gemein: Sie brennen für ein Thema und haben in diesem enormes Wissen erlangt.

Das eint sie, wie auch ein ähnlicher Kleidungsstil, mit den ein wenig introvertierteren Nerds. Allerdings orientiert sich das Styling etwas mehr an aktuellen Trends und häufig lässt sich die Leidenschaft eines Geeks schon an den getragenen Pieces ablesen.

Stilmittel

Wie fast jede Stilrichtung hat auch der Geek Chic eine Ikone: Annie Hall, gespielt von Diane Keaton, tritt in der gleichnamigen Komödie von Woody Allen in einer weiten Bundfaltenhose, einem weißen Hemd mit großem Kragen, einer schwarzen Weste und einer breiten Krawatte herrlich individuell, unisex und gerade deshalb mit faszinierender Sexyness auf. Ihr Outfit sollte Filmgeschichte schreiben und steht bis heute für den charmanten und ein wenig nostalgisch angehauchten Geek-Style. Tragende Elemente sind klassische Chino- oder Anzughose, eine Brille im Nerd Style, Schluppenblusen und Loafers. Den beliebten Geek-Shirts darf man die Intelligenz oder die Passion des Trägers oder der Trägerin durchaus ansehen, auch wenn manchmal nur Eingeweihte der Szene die Botschaften auf den ersten Blick verstehen.

 Batman Logo Tee  I spy Tee

Fashion für männliche Geeks

Die Basis eines Outfits im Geek Style, das Damen und Herren gleichermaßen gut steht, könnte beispielsweise ein Shirt mit ausdrucksstarkem „Warcraft“ Print sein. Music-Gees drücken ihre Vorliebe durch ein „MTV I am Music“ Tee aus, Fans von computeranimierten Filmen zeigen dies Eingeweihten durch ein Batman Logo Tee. Zu diesen schicken T-Shirts passt eine Chinoshose perfekt, die knöchelhoch gekrempelt wird. Low-Top Canvas Sneakers und eine Brille mit dickem Rahmen komplettieren dieses charmante Styling. Ein wenig Retro-Vibe hauchen Sie diesem durch Hosenträger ein. Von Herren gerne kopiert wird der Look von Weezer-Frontman Rivers Cuomo, einer der Stilikonen der Geek Chick Fashion.

B&C Sweat Jacket Spider / MenBasis seiner Outfits ist häufig eine Chino Hose in einem Sandton. Hierzu trägt er unifarbene oder schmal gestreifte Nerd T-Shirts. Eine Sweatshirtjacke in Kontrastfarbe und die unverzichtbare Brille sind die passenden Accessoires. Ebenfalls sehr beliebt sind die im Moment wieder sehr angesagten Anzüge im Stil der Fünfziger. Zum figurnah geschnittenen Zweiteiler werden, ganz im Stil renommierter Wissenschaftler, ein weißes Hemd, ein Pullunder sowie eine mittelbreite Krawatte kombiniert. Auch hier darf die intelligent wirkende Brille nicht fehlen.

Und wie kleidet sich die Lady?

Auch bei den Damen wird der Look durch Graphic-Shirts zum charmanten It-Style. Geek Shirts mit dem sehr stylisch aufbereiteten Konterfei der Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez drücken auf modische Weise die Filmvorlieben der Trägerin aus und passen perfekt zu einer klassischen Jeans mit hohem Bund oder einem schmalen Rock, der über dem Knie endet. Eine kleine Strickjacke und die unverzichtbare Brille mit breitem Rand vervollständigen das Outfit. Ergänzt wird das Styling stilsicher durch Kniestrümpfe und flache Schuhe. Geek Chic Fashion ist häufig ein wenig androgyn. Computerbegeisterte Damen dürfen sich ohne weiteres das Warcraft Alliance Tee des Partners ausleihen. Etwas oversized passt es hervorragend zu einer bis zum Knöchel hochgekrempelten Boyfriend Jeans. Low-Top Sneakers, eine Nerd-Brille und ein Herren-Cardigan komplettieren den Look. Eine tolle Alternative ist ein weißes Hemd mit Krawatte, getragen zu einer klassischen Stoffhose. Elegant und businesstauglich präsentiert sich dieser Style für Damen, wenn Sie eine schicke Bluse mit einem Faltenrock, Kniestrümpfen und College-Slippern kombinieren. Auch hier gilt: Eine Hornbrille ist das I-Tüpfchen des Stylings.

 Ladies French Terry Skirt  Ladies Checkerboard Overknee Socks

Und so wird Nerd-Mode daraus

Die Übergänge zwischen Geek Chic und Nerd Style sind fließend. Auch die Anhänger der Nerd-Subkultur bevorzugen Hosen in dunklen oder klassischen Tönen ohne auffällige Waschungen und mit hohem Bund. Ein einfaches weißes T-Shirt oder Nerd T-Shirts mit Print, die etwas über die Affinitäten des Trägers oder der Trägerin aussagen, sind ebenso beliebt wie bunt karierte Hemden und Blusen. In der kalten Jahreszeit wärmen ein den Collegestil aufgreifender Pullunder und ein Blouson. Auch weibliche Nerds wählen fast immer flaches Schuhwerk, schließlich soll das Styling bequem und nicht zu aufwendig sein.

 Tricolor Big Checked Shirt  Tricolor Checked Light Flanell Shirt

Nerd Style oder Geeks Fashion – seien Sie einfach sie selbst

Die Zeiten, in denen Geek Chick Fashion mit einem Stirnrunzeln quittiert wurde, sind Gott sei Dank vorbei. Menschen, die einer besonderen Leidenschaft frönen, müssen daraus kein Geheimnis mehr machen. Da wird das T-Shirt mit dem aussagekräftigen Print zum intellektuellen Statement, das die Chino mit hohem Bund ausgesprochen cool wirken lässt. Eine Brille zeigt, wer hier wirklich den Durchblick hat. Flache bequeme Schuhe und eine schicke Beanie komplettieren dieses absolut alltagstaugliche und charmante Outfit.