Startseite | Outfits | Outdoor-Klassiker Fleece
Outdoor-Klassiker Fleece

Outdoor-Klassiker Fleece

« Kleidung aus Fleece bietet Behaglichkeit bei jedem Wetter »

Worum handelt es sich eigentlich bei dem Stoff aus dem inzwischen so viel Kleidung für uns hergestellt wird? Wussten Sie, dass Fleece aus PET-Flaschen hergestellt wird? Und warum ist der Fleecepullover fast schon Basic im heutigen Kleiderschrank? Wir erklären Ihnen alles rund um das Thema Fleece-Stoff!

Result Core Micron Fleece Mid Layer Top RT112XFunktionelle Outdoorbekleidung muss verschiedensten Anforderungen gerecht werden, damit Sie sich darin bei ihren Aktivitäten, unabhängig von den Witterungsbedingungen, wohlfühlen. Ebenso wichtig wie die wasserdichte Ausrüstung der Jacke sind die atmungsaktiven Eigenschaften aller Bekleidungsschichten. Später am Abend oder bei überraschender Abkühlung soll die Kleidung angenehm warm halt aber keinesfalls überhitzen. Deshalb hat es sich bewährt, sich bei allen sportlichen Unternehmungen in der freien Natur nach dem Zwiebelprinzip zu kleiden. Hard- oder Softshelljacken dienen als Wetterschutz. Die Unterwäsche aus Merino oder Funktionsfasern und das darüber getragene Longsleeve oder T-Shirt liegen direkt auf der Haut und sorgen dafür, dass Transpirationsflüssigkeit aufgenommen und rasch an die darüber liegenden Bekleidungsschichten abgegeben wird. Als Zwischenschicht haben sich Jacken und Pullover aus Fleece etabliert, da diese hervorragend wärmen, leicht und ausgesprochen hautsympathisch sind.

Was ist Fleece?

Result Active Fleece Jacke RT36ADieses Gewebe wurde in den 80er Jahren für aktive Sportler entwickelt und hat sich wegen seiner vielen positiven Attribute seitdem einen festen Platz in der Outdoor- aber auch Alltagsmode erobert. Die Bezeichnung stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „Flausch“. Sie bezieht sich auf die sofort ins Auge stechende Eigenschaft des Materials, das sich herrlich weich und kuschelig anfühlt. Die Grundlage für das Kunstfasergewebe ist Polyester, das heute zumeist aus recycelten PET-Flaschen gewonnen wird. Diese werden zunächst gereinigt und zerkleinert, dann eingeschmolzen und zu feinen aber extrem belastbaren Fäden gezogen. Im Anschluss werden die Fasern zu einem Schlingengewebe verarbeitet, dessen Struktur Frottierhandtüchern stark ähnelt. In einem weiteren Arbeitsschritt werden diese Schlingen aufgeschnitten und das Gewebe zusätzlich aufgeraut, was dem Fleecegewebe die typisch mollig weiche Textur verleiht.

Die besonderen Funktionen

Finden+Hales Zip Long Sleeved Fleece Piped FH570Diese kuschelige Oberflächenstruktur ist für die klimatisierenden Eigenschaften von Fleece Kleidung verantwortlich. Zwischen den vielen feinen Fasern des Gewebes wird die vom Körper erwärmte Luft eingeschlossen und wirkt wie ein Kältepuffer. Fleecepullover und Outdoor Jacken aus diesem Material fühlen sich auf der Haut herrlich weich an, kratzen nicht und werden sogar von Allergikern als sehr angenehm empfunden. Die Kunstfaser überzeugt durch ihre lange Lebensdauer und behält auch nach zahlreichen Wäschen ihre Farbbrillanz. Die Wohlfühlfaser nimmt als zweite oder dritte Bekleidungsschicht die Feuchtigkeit von den darunter getragenen Kleidungsstücken auf und transportiert sie sehr schnell weiter. Wind- und Wasserdicht ist Fleece jedoch nicht, bei Schmuddelwetter sollten Sie über der Fleece Kleidung zusätzlich eine wasserdichte Hardshelljacke tragen.

Result Horizon Microfleece Jacke RT115Die unterschiedlichen Gewebestärken

Fleece Kleidung ist in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Am gebräuchlichsten ist die Stärke 200, ein mitteldickes Gewebe. Diese Fleecepullover und -jacken eignen sich sehr gut als Zwischenschicht zwischen Unterwäsche und Outdoor-Jacke. Fleece dieser Stärke wird meist auch als wärmende Innenjacke in den funktionellen 3-in-1 Parkas verarbeitet. In der kalten Jahreszeit ist Fleece Kleidung der Stärke 200 auch in geschlossenen Räumen nicht zu warm und deshalb bei Personen, die modische und sportive Bekleidung lieben, außerordentlich beliebt. Leichte Outdoor-Jacken der Stärke 100 sind ideal für die Sommermonate. Rasten Sie nach einer anstrengenden Tour oder wird es abends vor der Hütte zu kühl, wärmen diese Outdoor-Jacken ausreichend und nehmen dennoch im Daypack kaum Platz weg. Gewebe der 300er Qualität wärmt selbst dann noch hervorragend, wenn es richtig kalt wird. An einem sonnigen Wintertag oder wenn Sie bei kühlen Winden rasch frösteln sind Sie mit einer derartigen Fleecejacke perfekt gekleidet.

Result Active Fleece Top RT33AWie sollte Fleece Kleidung sitzen?

Kleidungsstücke aus Fleece erhalten Sie in den unterschiedlichsten Schnittführungen von feminin körpernah bis leger. Dadurch können Sie die Passform hervorragend auf Ihre individuellen Vorlieben und die geplanten Aktivitäten abstimmen. Wie bei allen Funktionstextilien gilt auch hier: Je schmaler die Outdoor Jacken geschnitten sind, desto besser ist die Atmungsaktivität. Da dieses Material aber weniger elastisch ist als beispielsweise Soft Shell, sollte die Jacke nicht allzu eng sitzen, damit neben den Isolationseigenschaften die Bewegungsfreiheit erhalten bleibt. Fleecebekleidung der Stärke 300 ist fast immer etwas weiter geschnitten, da sie überwiegend vor und nach dem Work-out oder im Berufsalltag getragen wird. Unter diese Outdoor-Jacken passt deshalb auch ein Pullover und sie bieten kuschelig warmen Komfort, wenn es beim Training richtig kühl wird. Eines sollten Sie jedoch vermeiden: Tragen Sie unter Outdoor-Jacken aus Fleece keine Fleecepullover. Da die Fleeceoberflächen nicht übereinander gleiten entsteht ein unangenehmer „Michelin Männchen Effekt“.

Die Pflege von Fleece

Regatta Thor 300 Fleece Jacke RG581Früher zeigte Fleecegewebe nach einiger Zeit häufig eine unschöne „Schäfchen-Struktur“, die durch kleine Pillings hervorgerufen wurde. Die winzigen Faserknötchen auf der Oberfläche der Textilien entstanden, weil sich Faserteile aus dem Gewebe lösten und durch die Reibewirkung mit andern Fädchen verfilzten. Zur Vermeidung dieses Effekts verfügt moderne Fleece Bekleidung über eine Anti-Pilling Ausrüstung. Derart ausgestattete Outdoor-Jacken und Fleecepullover sind extrem langlebig und sehen nach zahlreichen Wäschen so schön aus wie am ersten Tag. Gleichzeitig trocknen die Textilien sehr rasch und die Oberfläche des Gewebes bleibt bei richtiger Pflege dauerhaft wasserabweisend. Dieses Material können Sie problemlos bei dreißig Grad im Synthetikprogramm der Waschmaschine reinigen. Um die Außenseite des Gewebes zu schonen empfiehlt es sich, Fleecepullover und -jacken auf links zu drehen, Reißverschlüsse zu schließen und die Textilien in einen schützenden Wäschesack zu geben. Verzichten Sie auf Weichspüler, da dieser nicht nur das Pilling fördert, sondern auch die atmungsaktiven Eigenschaften des Gewebes reduziert. Da die Textilien relativ schnell trocknen ist es nicht nötig, die Outdoor Jacken und Pullover im Wäschetrockner zu trocknen.

Unser Fazit

Outdoorjacken und -pullover aus Fleece bestechen durch ihre hervorragenden Trageeigenschaften. Das Material ist sehr leicht, hält mollig warm und ist extrem langlebig. Pflegeleicht und schnell trocknend eignet sich die Wohlfühlfaser sowohl für sportlich Aktive als auch für Alltag und Beruf. Allerdings sind die Textilien nur mit einer zusätzlichen Membranschicht wasser- und winddicht und müssen bei feuchter Witterung mit einer wasserdichten Outdoorjacke kombiniert werden.