Startseite | Outfits | Winter Party Outfits
© Impact Photography / Fotolia.com

Winter Party Outfits

« Die kalte Jahreszeit wird heiß »

Durchtanzte Disconächte, gemütliche Abende in der Cocktailbar und private Festivitäten: Der Winter ist schon immer Ball- und Partyzeit. Während es draußen klirrend kalt ist und der Schnee fällt, lässt es sich drinnen in schicker Clubwear hervorragend feiern. Damit Sie auf der Tanzfläche nicht ins Schwitzen kommen und dennoch auf dem Weg zur Veranstaltung keine Gänsehaut bekommen, haben wir in diesem Artikel viele kreative Winter Party Outfits für Sie zusammengestellt.

Der Klassiker der Party Kleidung: Das Kleine Schwarze

Durch ihre feminine Ausstrahlung, die je nach Modell gepaart sein kann mit einer guten Portion Sexyness, sind Kleider die perfekte Feier-Mode für viele Anlässe. Wintermode wie das Ladies Scuba Dress von Urban Classics erweist sich durch den interessanten Schnitt zudem als wahrer Figurschmeichler, der hübsche Beine attraktiv betont und gleichzeitig kleine Pölsterchen wunderbar kaschiert.

Ladies Scuba Dress von Urban Classics

Eine funkelnde Statement-Kette und eine Abendhandtasche aus glänzendem Lackleder verleihen diesem Party Outfit für den Winter die richtige Portion Glamour. Ebenfalls toll: Ein gekonnt geknotetes Tuch, das farblich auf die Clubwear abgestimmt wird.

Tee Jays Long Zepelin Jacket

Damit Ihnen auf dem Weg nicht zu kalt wird, sollten Sie einen wärmenden Mantel oder eine kuschelige Steppjacke wie die Tee Jays Long Zepelin Jacket darüber anziehen. High Heels sind im Winter nur dann eine gute Idee, wenn der Weg vom Auto zum Club nicht allzu weit ist. Greifen Sie stattdessen doch einmal zu den extrem angesagten Overknees, die hervorragend zu einem schmalen Kleid mit nur bis zur Mitte des Oberschenkels reichendem Rock passen.

Röcke: Je nach Styling elegant, sexy oder leger

Mit einem Rock in einer neutralen Farbe können Sie unzählige Winter Party Outfits kreieren. Der Klassiker ist natürlich der schmale Pencil Skirt, zu dem ein unifarbenes Shirt ebenso schick aussieht, wie eine klassische Bluse. Ein gemustertes Seidentuch und kniehohe Stiefel, fertig ist ein Styling, mit dem Sie sich in einem edleren Club genauso wohlfühlen werden wie bei einem Abendessen in gepflegter Runde.

Rock aus plissiertem Velvet-Material Rock mit Gehschlitz hinten

Schnürungen und interessante Rückeneinsichten bietet das Jersey Lace Up Top, das die feminine Ausstrahlung des Rocks auf reizvolle Weise betont. Etwas lässiger wirkt das Kleidungsstück, wenn sie es mit einem Shirt mit modernem Burnout Print kombinieren.

Jersey Lace Up Top

Den gekonnten Stilbruch unterstreichen eine kuschelig warme Hoodie-Jacke und derbe Biker Boots. Möchten Sie mit Ihren Freundinnen um die Häuser ziehen, ist der Layering Look ideal. Da Sie die einzelnen Teile der Wintermode jederzeit aus- und wieder anziehen können, sind Sie auf dem Weg durch die kühle Nacht, im überheizten Club und der angenehm temperierten Cocktailbar mit diesem Outfit für den Winter perfekt angezogen.

Beechfield Urban Trilby Ladies Batik Tanktop

Basis dieser Clubwear für den Winter ist wiederum ein schmaler schwarzer Rock, zu dem Sie eine blickdichte Strumpfhose und kniehohe Stiefel tragen. Kombinieren Sie hierzu ein schickes Batik Tank-Top, einen Blazer oder als etwas legerere Alternative einen kuscheligen Long Cardigan. Ein warmer Steppmantel und ein Schal komplettieren dieses Outfit, dessen I-Tüpfchen ein wärmender Beechfield Trilby ist.

Jeans und Leggings, bequem und stylisch für durchtanzte Disconächte

Wissen Sie schon im Vorfeld, dass Sie am Partyabend Lust haben einmal richtig abzudancen, ist eine Hose die bequeme Alternative zu Rock oder Kleid. Basis dieses Looks ist eine Skinny Jeans, zu der Sie ein Promodoro Slim Fit Shirt kombinieren. Ein breiter Gürtel mit auffälliger Schließe betont die schlanke, feminine Silhouette, eine funkelnde Kette verleiht diesem Party Outfit für den Winter funkelnde Eleganz. Tragen Sie über der Clubwear eine wärmende Daunenjacke, dann frieren Sie auch bei der kurzen Pause an der frischen Luft und auf dem Weg zum Taxi nicht.

Promodoro Damen Slim Fit-T Langarmshirt Promodoro Herren Slim Fit-T Langarmshirt

In dieser Saison sehr angesagt sind T-Shirts mit fantasievollen Drucken. Stimmen Sie die Prints dieser Mode auf das geplante Event ab. Geht es beispielsweise zu einem Rock- oder Metal-Konzert, wählen Sie eine schmal geschnittene Leggings aus Lederimitat, zu der Sie ein oversized getragenes Shirt mit Motörhead-Print kombinieren. Die Ladies Biker Jacket von Urban Classics rundet das Outfit ab.

Ladies Biker Jacket von Urban Classics Schmal geschnittene Leggings aus Lederimtiat

Zu dieser Wintermode passen derbe Boots und eine Beanie, ein modisches Accessoire, das Sie getrost auch im Club tragen dürfen, perfekt. Sie lieben ausgefallene Clubwear, mit der Sie aus der Masse hervorstechen? Dann dürfte das bis zum Knöchel reichende Shirt von Urban Classics genau Ihr Fall sein.

Ladies X-long Front Slit Tee

Es passt hervorragend zu Leggings und schmalen Skinny Jeans. Große Creolen und eine glitzernde Kette unterstreichen den trendstarken Look dieses Stylings.

Das Hemd, Basis der Clubwear für Herren

Ein schickes Hemd ist das ultimative Party Outfit für Herren. Diese Wintermode eignet sich hervorragend als Clubwear, denn sie passt auf die private Festivität ebenso gut wie, in Kombination mit einem Anzug, auf eine Veranstaltung in stilvollem Rahmen.

Checked Flanell Shirt von Urban Classics

Dunkle, unifarbene Hemden wirken sehr edel und sehen im Kontrast zu einer Jeans mit heller Waschung toll aus. Karierte Modelle sind etwas lässiger und liegen zudem aktuell voll im Trend. Die langen Ärmel können Sie, wird es Ihnen zu warm, leger hochkrempeln. Das sieht auch dann noch gut aus, wenn Sie eine elegante Stoffhose zum Hemd tragen.

Checked Flanell Shirt 3 von Urban Classics

Wie Sie sicher wissen, bestimmt der Kragen die Ausstrahlung des Hemdes. Button-down und Kent passen sehr gut in die Freizeit, zumal sie auch ohne Krawatte toll aussehen. Achten Sie beim Schnitt darauf, dass dieser Ihre Körperformen positiv unterstreicht. Nur wenn es auf der Feier sehr lässig zugeht, sollten Sie das Oberhemd über dem Hosenbund tragen.

Maskuliner wirkt es, wenn Sie es in die Hose stecken und das Party Outfit mit einem schicken Gürtel abrunden.

Herren Party Mode für die Disco

Geht es zum Feiern in die Disco, ist ein schickes T-Shirt als Party Outfit auch im Winter eine tolle Alternative. Zur Jeans passen unifarbene Shirts, über die Sie eine markante Urban Classics Biker Jacke tragen. Längst kein Geheimtipp mehr sind Poloshirts, die durch ihren Kragen und die kleine Knopfleiste den Spagat zwischen Hemd und Shirt spielend meistern.

SOLS Langarm Poloshirt Winter II

Sie können diese Oberteile deshalb sowohl unter einen sportiven Anzug, wie auch zur Chino oder einer Jeans tragen. Ebenso gut passt ein T-Shirt mit Print in die Disco, insbesondere wenn sich der Druck auf die dort bevorzugt gespielte Musik bezieht. Möchten Sie ungezwungen feiern und geht es in Ihrem Lieblingsclub eher locker zu, können Sie hier auch einmal die Jacke durch ein cooles Karohemd im Holzfällerstil ersetzen.

Biker Jeans Slim Fit

Auch beim Party Outfit für den Winter gilt: Verkleiden Sie sich nicht. Wenn Sie sich in einem bestimmten Look nicht wohlfühlen, kann dies den ganzen Abend negativ beeinflussen. Wählen Sie deshalb schicke Wintermode, die nicht nur zum Anlass passt, sondern auch Ihrem individuellen Geschmack entspricht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Feiern in geselliger Runde.