Startseite | Fashion | Bermuda Shorts kombinieren
© Peter Atkins / Fotolia.com

Bermuda Shorts kombinieren

« Es war einmal auf einem Inselarchipel im Atlantik… »

…1238 Kilometer südöstlich von New York. Hier findet sich eine, zum Commonwealth zählende, Inselgruppe – die Bermuda Inseln. Sie sind namensgebend für die Shorts, die als luftige, leichte Sommerbekleidung einen einzigartigen Siegeszug rund um den Erdball antraten. Wir haben für Sie viele interessante Details zusammengetragen und verraten Ihnen in diesem Artikel außerdem, wie Sie Bermuda Shorts zu einem stylischen Outfit kombinieren. Lassen Sie sich von unseren Ideen zu faszinierenden Looks für den Sommer inspirieren.

Die Nationalkleidung der Bermuda Inseln

Bermuda Shorts für tropische Temperaturen
© eyetronic / Fotolia.com

Von einem Teehaus in die ganze Welt

Um den Erfinder der kurzen Hose ranken sich Legenden. Eine bekannte Version besagt, dass der Designer Inhaber eines Teeladens war, der während des Ersten Weltkriegs bei stationierten Soldaten ausgesprochen beliebt war. Durch den Wasserdampf der Teekessel und die vielen Besucher stiegen Temperatur und Luftfeuchtigkeit ins Unerträgliche. Dies hatte zur Folge, dass die Belegschaft sich bei ihrem Chef über die Arbeitsbedingungen beschwerte. Kurz entschlossen, schnitt der Chef die Arbeitshosen oberhalb des Knies ab und verschaffte dem Personal dadurch die gewünschte Kühlung. Ein häufig in der Teestube anzutreffender Admiral soll fasziniert von diesen neuartigen Beinkleidern gewesen sein und stattete seine Soldaten ebenfalls mit Bermuda Shorts aus. Woraufhin sie in der ganzen Welt bekannt wurden.

Praktische Armee Bekleidung für tropische Temperaturen

Eine weitere Erzählung besagt, dass es sich bei den Bermuda Shorts um leichte Kleidung für die in den Tropen stationierte Armee handelt. In dieser Version wird die kurze Hose Anfang des 20. Jahrhunderts in London entworfen, um Sie für Einsätze in heißen Gebieten mit der normalen Soldaten-Uniform zu kombinieren. Den Inselbewohnern gefiel das praktische Design so sehr, dass sie ihre eigenen Modelle fertigten und fortan bei jeder sich bietenden Gelegenheit trugen. Welche Version nun aber tatsächlich der Wahrheit entspricht, konnte aber bis heute nicht eindeutig geklärt werden.

Perfekt für das tropische Klima

Premier Workwear SeidenkrawatteAuf den Inseln endet das Nationalkleidungsstück für Herren exakt 3 Inches über dem Knie, was etwa 7,62 Zentimeter entspricht. Der Saum ist in derselben Weite angelegt. Die kurze Hose wird in ihrem Heimatland nicht ausschließlich in der Freizeit getragen, sondern auch zu geschäftlichen Terminen, bei offiziellen Anlässen oder als Teil der Uniform von Polizisten. Damit aber trotz luftiger Beinfreiheit der formelle Schick erhalten bleibt, gibt es bis heute unumstößliche Trage-Regeln. Klassisch werden die Shorts von den Insulanern mit einem dunklen Blazer, Kniestrümpfen, Penny Loafers und einer farblich passenden Krawatte kombiniert.

Die elegante Version der Bermuda Shorts toll mit dem passenden Oberteil kombinieren

Längst ist das Tragen nicht mehr nur Männern vorbehalten – auch Damen steht die schicke Freizeithose mit dem knapp über dem Knie endenden Bein hervorragend. Mit weitem und modernem Schnitt bewegt sie sich stilistisch nahe am Original, was einmal mehr zeigt, dass es für jeden Typ und jede Gelegenheit das entsprechende Modell gibt. Mit den traditionsreichen und zeitlosen kurzen Hosen lassen sich kräftige Oberschenkel sehr gut kaschieren. Dadurch wirkt die eigene Figur schön schlank.

Hemden und Blusen

Wenn Sie Bermuda Shorts kombinieren und dem traditionellen Look treu bleiben möchten, ist die Wahl des passenden Oberteils von essentieller Bedeutung. Blusen oder Hemden unterstreichen den komfortablen, weiten Look optimal. Hierzu sieht das traditionell geschnittene Modell „Jasper Mens“ der Marke SOL’S sehr gut aus.

Wer nicht gerne Hemden trägt, kann SOL´S Jasper Mens Bermuda Shortalternativ auf schicke Poloshirts ausweichen. Durch den Kragen und die Knopfleiste in Verbindung mit dem anschmiegsam leichten Piquetgewebe ist es die perfekte Symbiose aus leger und elegant. Noch wesentlich lässiger stellt eine Kombination mit einem farblich passenden T-Shirt dar. In vielen fröhlichen Farben versprüht dieses Outfit ein Gefühl von sommerlicher Frische.

Passende Schuhe für Damen und Herren

Beim Schuhwerk gilt die Devise: Erlaubt ist was gefällt! Modemutige Herren tragen, wie die Inselbewohner, Kniestrümpfe und edle Lederschuhe. Mit Sneaker oder Bootsschuhen wirken auch Sie etwas sportlicher. Damen haben noch mehr Auswahl bei der passenden Schuhmode, denn klassische Pumps mit nicht allzu hohem Absatz, Mules oder flache Sandalen lassen sich zu den luftigen Beinkleidern gut kombinieren.

SOL´S Mens Bermuda JungleAuf dem Weg zum Strand oder Baggersee sind luftige Flip-Flops oder Canvasschuhe die perfekte Kombination zu Bermuda Shorts. Wenn Sie gerne wandern gehen, eignet sich die praktische Hose ebenfalls. Mit umgeschlagenen Wandersocken, modischen Trekkingstiefeln und einem T-Shirt aus Funktionsgewebe kreieren Sie ein äußerst angenehm zu tragendes Wander-Outfit. Benötigte Accessoires, wie das GPS-Gerät, Handy oder Taschenmesser, lassen sich in den aufgesetzten Taschen optimal verstauen, sodass Sie bei kurzen Touren häufig sogar auf den Rucksack verzichten können.

Funktionale Arbeitshose mit Freizeitcharakter

Wer bei sommerlicher Hitze im Freien SOL´S ProWear Men´s Workwear Bermudas - Ranger Proarbeiten muss, der weiß eine kurze Hose und ihre Vorzüge zu schätzen. SOL’S Workwear Bermuda Shorts lassen nicht nur viel Luft an die Beine, sie sind zudem aus extrem strapazierfähigem Material gefertigt, das eine Menge wegstecken kann.

Durch den Gummizug an der Taille schmiegen sie sich der Körperform an und sorgen für idealen Halt wenn sie sich beim Arbeiten häufig bücken oder strecken müssen.

Fruit of the Loom T-Shirt Heavy Cotton TIn den insgesamt sieben Taschen finden zahlreiche Utensilien Platz, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Da diese mit Klappen verschlossen werden können, ist es möglich, selbst empfindliche Elektronik unbesorgt dort zu verstauen. Durch ihre modische Optik kann die kurze Hose guten Gewissens in Ihrer Freizeit getragen werden. Kombinieren Sie die kurze Hose mit einem tollen Shirt oder einem kernigen Hemd, entsteht ein männliches, markantes Outfit, an dem Sie beim Grillabend an einem sommerlichen Abend entspannen können.

Ihr Sommer Outfit wird mit Bermuda Shorts zum Hit

Mit der etwas oberhalb des Knies endenden Länge ist sie die ideale Freizeithose, die sich sowohl mit eleganter, als auch mit legerer Oberbekleidung kombinieren lässt. Aus robusten Stoffen gefertigt wird aus dem Urlaubsklassiker die perfekte Kombination aus Freizeit- und Workwear mit sportiver Ausstrahlung. Obwohl es die tollen Hosen für Herren in unseren Breiten noch nicht in die Chefetage geschafft haben, sind die aus dem weit entfernten Archipel stammenden Bermudas mit ihren vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten für die City, den Urlaub oder den Strand das perfekte Kleidungsstück für Ihren Sommer.