Startseite | Accessoires | Fashion Must-haves für den Winter
© Antonioguillem / Fotolia.com

Fashion Must-haves für den Winter

Frostige Temperaturen, Eis und Schnee: Die einen verbindet ohnehin eine heiße Liebe mit der kalten Jahreszeit. Alle anderen werden sich spätestens aufgrund der vielseitigen Wintermode 2018 auf die kühle Saison freuen. Während im Sommer mit einem Kleidchen oder Jeans und T-Shirt das Outfit bereits steht, können Fashion-Liebhaber nun aus den Vollen schöpfen. Kaum eine Jahreszeit beweist in Sachen Kleidung ein solch breites Angebot oder lässt so viele stylische Accessoires zu. Haben Sie bereits alle vier Fashion Must-haves für den Winter im Schrank?

Wintermode 2018 – die Lieblingsdesigns der Saison

Viele Kleiderlagen, kuschelige Stoffe und erwärmende Muster: So sieht die Winterkleidung Jahr für Jahr aus. Die Wintermode 2018 hält jedoch ganz besondere Prints und einen gesteigerten Kuschelfaktor bereit. Anstelle dunkler und gedeckter Farben erstrahlt die kühle Jahreszeit in wilden Designs und leuchtenden Statement-Farben.

Zu den Must-haves im Winter 2018 gehören folgende Looks:

  • Animal Prints wie Leoparden- oder Schlangenmuster
  • Camouflage-Designs
  • Knallgelb
  • Karomuster
  • Rottöne von Primär- bis hin zu tiefem Bordeauxrot

XXL ist auch in diesem Jahr wieder eines der größten Must-Haves. Genauer dürfen Pullis, Schals und vor allem Mäntel in der Wintermode 2018 sogar noch eine Nummer überdimensionierter daherkommen als in der Vorsaison.

beechfield-classic-waffle-knit-scarf

Besonders modebewusst wirkt der Oversized-Trend in Kombination mit körpernahen Stücken. Mit Accessoires lässt sich trotz übergroßer Winterkleidung gezielt eine Silhouette kreieren. Die folgenden vier Fashion Must-haves für Damen und Herren dürfen in diesem Winter nicht fehlen.

Must-haves im Winter #1 – Winterzeit ist Pulloverzeit

Selbstverständlich sind gemütliche Pullover die Helden des Winters. Schließlich halten sie zuverlässig warm, sind einfach zu kombinieren und in verschiedensten Designs erhältlich. Wer mit den Trends gehen will, achtet hier auf den besagten Oversized-Stil. Umspielt der Pulli den Körper so lässig, als wäre er gute ein bis zwei Nummern zu groß, dann sitzt er gemäß der aktuellen Wintermode genau richtig.

build-your-brand-ladies-oversize-crewneck

Kurz geschnittene Modelle sind für Damen äußerst en vogue, aber auch Ausführungen in klassischer Länge wie bei den Herren gehen immer. Wer sich bei den Modeaccessoires ausleben und die spannenden Muster der Saison integrieren möchte, lässt es bei der Pullover-Wahl eher bei dezenten Monochrom-Modellen bewenden.

In einer Trendfarbe sieht jede noch so schlichte Oberbekleidung sofort nach Fashion-Expertise aus.

Das Fruit Of The Loom Kapuzen Sweat etwa kommt in einer großen Farbpalette inklusive Sonnengelb (Sunflower), Knallrot (Red) und tiefem Bordeaux (Burgundy). Sein flauschiges Material und der komfortable Schnitt halten gewiss auch eisigstem Frost stand.

fruit-of-the-loom-kapuzen-sweat-set-in-hooded

Neben unkomplizierten Sweatern gehören vor allem Strickpullover zu den Must-haves der Wintermode. Sei es strukturierter Grobstrick oder ein edel feingestricktes Modell.

russell-collection-herren-strick-pullover-mit-v-ausschnitt

Viele sichtbare Schichten halten nicht nur besser warm, sondern verkörpern einen weiteren Trend der Winterkleidung des Jahres. Fashion-Liebhaber gehen sicher, dass unter dem Pullikragen mindestens ein Shirt hervorblitzt oder am unteren Saum der Ansatz von Hemden, Blusen oder Longsleeves erkennbar wird.

regatta-micro-fleece-bodywarmer

Auch die wieder absolut angesagten Bodywarmer eignen sich vorzüglich zum modischen Layering und verwöhnen mit einer Extraportion Wärme.

Must-haves im Winter #2 – Mützen für kühle Köpfe

Über den Kopf entweicht bekanntlich die meiste Körperwärme. Zudem ist eine Kombo schicker Winterkleidung nicht komplett ohne die krönenden Accessoires. Gibt es also noch einen Grund, in der kalten Jahreszeit keine Mütze zu tragen?

Wer denkt, einfach kein Mützengesicht zu besitzen, sollte mehrere Passformen durchprobieren.

Dank der enormen Vielfalt der beliebten Modeaccessoires halten Myrtle Beach, Atlantis oder Result mit Sicherheit für jeden ein schmeichelndes Modell bereits. Auch die Materialien weisen eine beeindruckende Spannbreite auf: Kratzen oder Schwitzen gilt also auch nicht als Argument gegen den Klassiker unter den Winter-Accessoires.

result-winter-essentials-double-knit-cotton-beanie-hat

Eng am Kopf anliegende Beanies sind bei Herren gern gesehen. Die Mützen lassen sich – insbesondere wenn unifarben und dezent gehalten – hervorragend in den eleganten Businesslook integrieren.

result-winter-essentials-pom-pom-beanie

Traditionelle Strickmützen oder Caps sind für Herren wie auch für Damen echte Allrounder. Verspielte Bommeln oder coole Schirme setzen modische Akzente. Neben weichem Strick spenden vor allem Fleece-Mützen intensive Wärme. Mit Antipilling-Ausstattung erweisen sich die unkomplizierten Kopfbedeckungen als pflegeleichte Begleiter für Sport und Freizeit.

Must-haves im Winter #3 – Schals, Loops und Tücher

Natürlich sind Schals im Winter die Accessoires der Wahl! Schon Oma wusste, dass es sich nicht gehört, mit freiem Hals das Haus zu verlassen, wenn es draußen stürmt und schneit. Heute allerdings kommt der Halsbedeckung eine mindestens ebenso wichtige Bedeutung als facettenreiches Fashion-Piece zu.

Die Must-haves der Wintermode eignen sich perfekt, um Trendlooks wohldosiert mitzumachen, ohne es zu übertreiben.

Wie wäre es etwa mit einem Hauch Schneeleopard? Result Winter Essentials sorgt mit dem RC366 Snow Leopard Set für tierisch warme Momente. Der Schal wie auch die zugehörigen Handschuhe im gleichen Design sind aus ultrasoftem gebürsteten Fleece gefertigt.

result-winter-essentials-snow-leopard-set schwarzwolf-outdoor-bufanda

Deutlich sportiver, aber mindestens ebenso stylisch zeigt sich das Multifunktionstuch Bufanda SCH707002 von Schwarzwolf Outdoor. Sein Design greift sowohl die trendstarke Kombination von Rot und Schwarz sowie auch das beliebte Karomuster auf. Wärmend und atmungsaktiv eignet es sich für alle Outdoor-Aktivitäten.

beechfield-schlauchschal-morf-original

Unkompliziert und elegant zugleich zeigen sich moderne Schlauchschals.

Der Morf Original CB900 von Beechfield kommt in einer großen Auswahl sowohl zurückhaltender als auch auffallender Nuancen.

Als raffiniertes Multitalent vereint ein solches Design mehrere Funktionen auf einmal. Ein voluminös gearbeiteter Loop lässt sich als Mützenersatz direkt mit über den Kopf ziehen, während ein schmaleres Modell auch als Stirnband zweckentfremdet werden kann.

Must-haves im Winter #4 – Warme Hände

Handschuhe sind unpraktisch? Von wegen, die dezenten Screen Handschuhe NT1868 von Diverse lassen sogar das Scrollen am Smartphone zu – und zwar mit wohlig warmen Händen. Dicke Ausführungen aus Polar Fleece wie die AT762 von Atlantis schützen auch bei starkem Frost zuverlässig vor der Kälte. Stimmungsvolle Norweger-Muster, wie sie die gestrickten Pattern Thinsulate Gloves RC365 von Result Winter Essentials mitbringen, gehören zudem zu den Fashion Must-haves jedes Winters.

atlantis-twin-handschuhe result-winter-essentials-pattern-thinsulate-glove touch-screen-handschuhe

Den Winter mit Accessoires aufwärmen

Wer die Fashion Must-haves in Sachen Design, Farben und Formen kennt, kann seine Winterkleidung mit clever gewählten Modeaccessoires spielend leicht aufpeppen. Über die unverzichtbaren wärmenden Eigenschaften hinaus, bringen Mützen, Schals und Handschuhe viel Potential mit, um verschiedenste Trends auszuprobieren.