Startseite | Lifestyle | Frühlingsfarben 2018
© Victoria Chudinova / Fotolia.com

Frühlingsfarben 2018

« Welche Kombinationen die warme Jahreszeit einläuten! »

Mit den Modefarben ist es ähnlich wie mit den Gezeiten: Sie ändern sich in regelmäßigem Wechsel und sorgen dadurch für frischen Wind in unseren Kleiderschränken. Wie in jeder Saison bringt das renommierte „Pantone Color Institut“ bereits jetzt eine Vorschau auf die Töne, welche die aktuellen Modetrends widerspiegeln, heraus. Demnach verspricht das Frühjahr 2018 bunt zu werden. Die neuen Nuancen und ihre Kombinationsmöglichkeiten treiben es ausgesprochen farbenfroh und versprühen dadurch gute Laune. Welche Frühlingsfarben uns besonders häufig begegnen und wie Sie diese zu tollen Outfits kombinieren, diesem Thema möchten wir unseren heutigen Artikel widmen.

Trendige Fruehlingsfarben 2018
© Ирина Кузнецова / Fotolia.com

Pink- und Lilatöne betonen die Weiblichkeit

Ultra Violett

Wunderschönes Pink und kräftiges Lila dominierten die Laufstege der Fashionweeks, das blaugrundige „Ultra Violett“ wurde zur Pantone Farbe des Jahres gekürt. Möchten Sie sich zunächst langsam an den neuen Ton herantasten, kombinieren Sie ein violettes Oberteil einfach mit Ihrer Lieblingsjeans und Sneakers zu modernen Outfits. Auch mit Kombifarben wie Schwarz und Weiß können Sie nichts falsch machen. Modemutige Fashionistas setzen im Frühjahr auf Lila von Kopf bis Fuß und tragen zu einer Hose oder bequemen Sweatpant in „Ultra Violett“ ein himbeerfarbenes Shirt und eine dunkelviolette Jacke. Ebenfalls toll und garantiert ein Hingucker: Ein knallgelbes T-Shirt oder Poloshirt zum ultravioletten Rock.

Just Hoods Girlie Jogginghose Lila Kustom Kit Sophia Comfortec V-Ausschnitt Poloshirt Farbe Himbeer

Pink Laver

Der von Pantone als „Pink Laver“ bezeichnete, rosagrundige Lavendelton präsentiert sich frischer als das traditionelle Pastellrosa und steht dadurch auch Damen, die sanfte Farben ansonsten nicht so gerne tragen, sehr gut. Ein Poloshirt in diesem Ton, kombiniert mit einer schwarzen Hose und einem leicht taillierten Blazer ergibt ein ebenso modisches wie klassisches Office-Outfit, mit dem Sie im Frühjahr 2018 garantiert punkten.

Fruit of the Loom Lady Fit Poloshirt Light Pink Ladies Skinny Pants Schwarz

Spring Crocus

Leuchtender präsentiert sich „Spring Crocus“, als intensiver Magentaton. Sie können die Knallfarbe durch Damenmode in Weiß oder Schwarz ein wenig dämpfen oder sie, entsprechend den Farbtrends dieses Frühlings, mit Nuancen wie Rot oder Orange mixen. Eine pinkfarbene Jogpant, eine weiße, fließende Bluse und High-Heels ergeben beispielsweise ein recht cleanes Outfit, bei dem „Spring Crocus“ den Ton angibt. Tragen Sie zur Hose in dem tollen Pink hingegen ein schmales, rotes Shirt und orange Sneakers, besticht der Look durch trendstarke Extravaganz.

Fruit of the Loom Lady-Fit Long Sleeve Poplin Bluse Weiss SOLS Damen 78 Hose Jules Sunset Pink

Farbtrends, so zart wie ein Windhauch

Bei den feminin pastelligen Frühlingsfarben 2018 dominieren sanfte Rosétöne. „Almost Mauve“ ist eine grau unterlegte Rosanuance. Ein Shirt in dieser Trendfarbe funktioniert wunderbar mit einer weißen Jeans und luftigen Sandaletten.

Wem das zu „süß“ ist, der kann ebenso gut eine Chino in Oliv zum Poloshirt in „Almost Mauve“ tragen.

Eine Farbe, die zu vielen Modetrends 2018 passt, dürfte „Blooming Dahlia“, ein weicher Pfirsichton, sein. Er eignet sich nicht nur für schlichte Basics, sondern sieht auch als All-Over-Look umwerfend aus.

Ladies High Waist Skinny Denim Pants Light Blue SOLS Ladies Polo People 210 Pale Pink

Feurige Farbtrends in Orange und Rot

Cherry Tomato

Eine jener Frühlingsfarben, die neben der Damenmode auch in der Herrenmode 2018 häufig zu finden ist, heißt „Cherry Tomato“. Das strahlende Tomatenrot sticht garantiert ins Auge und ist deshalb nichts für graue Mäuschen.

Ton in Ton getragen ist diese Nuance hingegen toll für Fashionistas, die gerne positiv auffallen.

Nicht ganz so Modemutige wählen „Cherry Tomato“ für ein einziges Piece und setzen den Ton als Highlight des Outfits ein. Ein Anzug in Schwarz und Hemd oder Bluse in der Trendfarbe – fertig ist ein ebenso stylischer wie moderner Look.

Gildan Heavy Blend- Kapuzen Sweatshirt Kirschrot James+Nicholson Herren Urban T-Shirt Tomato

Chilli Oil

Ist Ihnen „Cherry Tomato“ zu auffallend, halten die Frühlingsfarben 2018 einen weiteren, wunderschönen Rotton für Sie bereit. „Chilli Oil“ ist ein braunstichiges und sehr warmes Rot, das sich hervorragend kombinieren lässt. Romantische Damen tragen diese Farbe im Frühjahr bevorzugt zu cleanem Weiß. Sie passt aber, entsprechend den Modetrends, auch wunderbar zu Schwarz oder Denimblau, Kombinationen, die Herren und Damen gleichermaßen gut gefallen dürften.

So Denim Herren Max Slim Jeans SOLS Imperial T-Shirt Chili Red

In der Herrenmode gilt Orange als einer der angesagtesten Töne. Die leuchtende Farbe wirkt am schönsten, wenn Sie diese mit neutralen Nuancen kombinieren. Toll passen beispielsweise eine Chino und ein Jackett in dunkelbraun zum Poloshirt in Orange. Auch eine Jeans in Dunkelblau zum Shirt in der Trendfarbe sieht sehr modisch aus.

James+Nicholson Classic Poloshirt fuer Herren Skinny Ripped Stretch Denim Pants fuer Herren

Leuchtendes Grün und sanftes Babyblau – toll zu kombinierende Frühlingsfarben

Arcadia

Bei den Modetrends 2018 springen Pieces in „Arcadia“, einem blaustichigen Grün, das trotz seiner Leuchtkraft edel wirkt und einen gewissen Retro-Charme versprüht, direkt ins Auge. Diese Farbe ist wie gemacht für sehr moderne Looks. Tragen Sie beispielsweise eine ¾ lange Jogpant in der Trendnuance zu einem schwarzen cropped Shirt mit überschnittenen Schultern und eleganten Sandaletten.

Ladies Cropped Ringer T-Shirt Ladies Fitted Slub Terry Pants Olive

Auch zur Herrenmode, die sich ja häufig etwas zurückhaltender präsentiert, passt „Arcadia“ wunderbar, egal ob Sie ein den Farbtrends entsprechendes Hemd zum Anzug wählen oder ein Poloshirt in dem neuen Grün zur klassischen Blue Jeans.

Premier Workwear Poplin Long Sleeve Shirt Herrenhemd Langarm Premier Workwear Poplin Short Sleeve Shirt Herrenhemd Kurzarm

Little Boy Blue

Mit „Little Boy Blue“ hat sich ein sanftes Hellblau einen der vorderen Plätze auf der Beliebtheitsskala der Frühlingsfarben 2018 gesichert. Er passt wundervoll zu den angesagten, tiefblauen Jeans, die jetzt wieder vollkommen ohne Waschung auskommen. Geht es im Büro nicht allzu förmlich zu, handelt es sich sogar um ein Styling, mit dem Damen durchaus auch beim Business-Look punkten. Modebewusste Herren können ein Oberhemd in „Little Boy Blue“ mit einer marineblauen Chino und Bootsschuhen zu extrem trendstarken Outfits kombinieren.

Henbury Herren Chino Hose mit Teflon Russell Collection Buegelfreies langaermeliges Herrenhemd Blau

Wirkungsvoll leuchtende Knallfarben

„Meadowlark“, ein stahlendes Gelb sowie „Lime Punch“, ein an die Neonfarben der 80er erinnernder Grünton, strahlen mit den anderen Frühlingsfarben um die Wette. Setzen Sie diese Töne bevorzugt wohldosiert ein, dann verbreiten sie garantiert gute Laune und bringen die von den ersten Sonnenstrahlen zart gebräunte Haut reizvoll zur Geltung. Der ideale Kombipartner ist Damenmode in einer neutralen Farbe wie Schwarz, Dunkelblau oder Weiß – ergänzt durch ein Sweatshirt oder eine Hoodie-Jacke im Trendton.

James+Nicholson Rundhals T-Shirt Heavy Gold Yellow Just Hoods Street Hoodie Royalblau

Bei den Frühlingsfarben fehlen auch kombinationsstarke Basictöne nicht

Erstmalig finden sich unter den Pantone Frühlingsfarben 2018 Neutrals als Gegenspieler zu den, die Modetrends dominierenden, kräftigen Nuancen. „Coconut Milk“ ist ein sanftes Off-White, das toll mit Tönen wie „Chilli Oil“ harmoniert. Das helle Taubengrau „Harbor Mist“ ist eine wundervolle Basicfarbe für Herrenmode, beispielsweise klassische Anzüge im Business-Stil. Modebewusste Herren können hierzu im Frühjahr eine Vielzahl von Hemden und Krawatten zu ebenso modernen wie stilvollen Looks kombinieren.

Ladies Garment Washed Long Parka Sand Thermal Slub Raglan T-Shirt fuer Herren Warm Sand

„Warm Sand“ ist ein weicher Beigeton, in dem Sie sich garantiert länger als eine Saison wohlfühlen. Er passt toll zu Farben wie Kakaobraun oder Khaki und ist die perfekte Nuance für von der Natur inspirierte Outfits.

Die Frühlingsfarben 2018 präsentieren sich so fröhlich bunt gemischt wie lange nicht mehr.

Ob Sie sich, entsprechend den Modetrends, von Kopf bis Fuß in eine der wundervollen Nuancen kleiden oder eine Knallfarbe gezielt als Eyecatcher einsetzen, bleibt ganz Ihrem individuellen Geschmack überlassen. So viel ist jedoch sicher: Die Farbtrends versprechen neue und aufregende Looks, die garantiert für gute Laune sorgen.