Startseite | Fashion | Herbstmode 2017
Herbstmode 2017
© detailblick-foto / fotolia.com

Herbstmode 2017

« Trendige Outfits für die farbenfrohe Übergangszeit »

Die Tage werden immer kürzer und es ist merklich kühler geworden: Der Herbst steht vor der Tür und es wird Zeit, die luftigen Sommersachen gegen schicke Herbstmode auszutauschen. Eingekuschelt in warme Sweatshirts und Jacken lassen sich lange Herbstspaziergänge wunderbar genießen. In modischen Blusen oder Hemden und Strick-Pullovern müssen Sie im Business nicht frieren und sind gleichzeitig schick und sehr modern gekleidet. Sie sind unsicher, welche Teile jetzt wirklich angesagt sind? Wir haben für Sie die Herbstmode 2017 genau unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, welche hippen Trendfarben den diesjährigen Herbst bestimmen.

Rot: Die absolute Trendfarbe in diesem Herbst

Auf fast allen Laufstegen ist die Herbstfarbe rot in den unterschiedlichsten Schattierungen vertreten. Die Palette reicht vom sehr feurigen Ton „Flame Scarlet“ über satte Nuancen bis hin zu dunkeln Bordeaux-Tönen. Rot ist eine recht auffällige Farbe, die sowohl als Highlight sowie als All-In-Red Outfit umwerfend aussehen kann. Möchten Sie nicht direkt in die Vollen gehen, können Sie beispielsweise ein rotes Shirt zur schwarzen Jeans tragen.

Damen Weste von Stedman Active Fleece Herren Weste von Russell Smart Softshell Gilet

Eine flauschige Kuschelweste ergänzt dieses Styling, sodass das Oberteil nur noch als lebhafter Eyecatcher dient. Gleichzeitig haben Sie mit diesem Outfit modisch die Nase ganz vorne, denn in diesem Herbst dürfen wir endlich wieder mit unseren Klamotten kuscheln. Plüsch ist back und in Form einer weichen Weste durchaus alltagstauglich. Rot macht sich aber auch toll zur Jeans, egal ob Sie eine feine Bluse oder ein legeres Sweatshirt wählen.

Einer der angesagtesten Trends der Herbstmode 2017, und etwas für modemutige Fashionistas, die gerne auffallen, ist All-in-Red.

Wichtig bei diesem Styling: Alle Kleidungsstücke müssen genau den gleichen Rotton haben, sonst wirkt der Look zu unruhig.

Edel oder sportiv: Lila macht alles mit

Das strahlende Lila, das die Herbstmode 2017 dominiert, wirkt einerseits aufregend, anderseits lässt sich dieser Ton hervorragend mit vielen anderen Trendfarben kombinieren. Er passt sehr zu Schwarz oder Weiß und ergibt in dieser Zusammenstellung extrem moderne Looks. Mit dem Revival der 80er ist Mode im knallbunten Colorblocking zurück.

Damen Sweatshirt von Fruit of the Loom Farbe Lila Sweat Hoodie von Just Hoods Sophomore Zip

Hier werden nicht nur unifarbene Kleidungsstücke in leuchtenden Tönen mutig miteinander kombiniert, auch Shirts mit großzügigen und kontrastreichen Farbflächen liegen voll im Trend. Ganz hoch im Kurs steht die Farbkombination mit Pink, die durch zurückhaltendes Schwarz nicht ganz so schrill wirkt. In Kombination mit einer dunklen Jeans entsteht so ein tolles Street-Style Outfit mit jugendlich stylischer Note.

Gelb, für die sonnigen Herbstmomente

Langweilig ist die Herbstmode 2017 sicher nicht, denn neben Rot und Lila bringen gelbgrüne Töne Farbe in den Kleiderschrank. Warme Brauntöne, klassisches Schwarz und Weiß aber auch gedecktes Grün bringt diese Nuancen zum Strahlen. Die sehr edle Farbe lässt sich nicht nur elegant stylen, selbst zu sportlichen Outfits passt sie ausgesprochen gut. Kombinieren Sie beispielsweise eine braune Jeans mit einem dunkelbraunen Hoodie.

Damen Steppweste Maritime von James+Nicholson Farbe Gelb Herren Steppweste Maritime von James+Nicholson Farbe Gelb

Eine gelbe Steppweste verleiht dem Look sportiven Urban Flair. Mit der lässig über den Kragen gelegten Kapuze wird daraus ein extrem relaxter Look, der durch derbe Boots abgerundet wird. In dieser Zusammenstellung ist er das perfekte Trend-Styling für lange Herbstspaziergänge. Ebenfalls toll: Ein Langarmshirt in der Trendfarbe des Herbstes, kombiniert mit einer schwarzen Hose und einem sehr modischen Poncho oder Cape.

Herbstmode in Beige: Erfrischend neutral

Zeitlos und in einem sehr warmen Ton präsentiert sich die Modefarbe Beige im Herbst 2017. Der Ton passt wunderbar zu einem sehr erdigen Dunkelbraun und ergibt in dieser Kombination sehr attraktive, natürliche Looks, welche in die City ebenso gut passen wie zu allen Freizeitaktivitäten auf dem Land.

Damen Poloshirt von BC Farbe Beige Unisex Poloshirt von BC Farbe Beige

Kombinieren Sie beispielsweise eine dunkelbraune Chino mit einem Poloshirt in Beige. Ein Strickpullover oder Cardigan komplettiert dieses edle Outfit. Auch im Business können Sie mit der eleganten Trendfarbe punkten, ganz besonders edel wirkt sie im All-Over-Look. Marineblau verleiht der sanfte Ton einen zurückhaltend modischen Touch.

Neutrales Grau – toll in der Kombination mit Petrol

Der mittlere Grauton, der ebenfalls zu den Trendfarben im Herbst 2017 zählt, ist ausgesprochen einfach zu kombinieren, denn er harmoniert eigentlich mit allen Modefarben der Saison. Besonders gut passt er zu Marineblau und ergibt in dieser Zusammenstellung sehr zeitlose Looks. Perfekt für alle, die es farblich nicht ganz so schrill mögen, aber auch für sehr elegante Büro-Outfits mit dem gewissen Etwas. Sehr interessant wirkt diese Farbe zur Trendfarbe Gelb, ein immer aktueller Klassiker ist das Outfit in Grau, akzentuiert durch Lila.

Damen Cardigan mit V-Ausschnitt von SOLS Farbe Grau Herren Cardigan mit V-Ausschnitt von SOLS Farbe Grau

Modische Abwechslung im Herbst ist garantiert

Durch eine bunte Farbpalette garantiert die Herbstmode 2017 modische Abwechslung. Warmes Beigebraun, Ton in Ton oder in stilvoller Kombination mit Weiß, sowie ein klassisches Mittelgrau sind Töne, die sicher länger als eine Saison im Trend liegen. In der Herbstfarbe Rot oder Bordeaux erregen Sie in jedem Fall Aufsehen. Der wunderschöne Lilaton passt hervorragend zu Schwarz, anderen Beerentönen oder Grau und verleiht in Form von wohldosierten Accessoires dem Look eine edle Note.

Damen Hoodie mit Reissverschluss von Neutral Farbe Bordeaux Herren Hoodie mit Reissverschluss von Neutral Farbe Bordeaux

Strahlendes Gelbgrün vertreibt das Herbstgrau vor dem Fenster und sorgt, in der Zusammenstellung mit Braun, Grün oder Schwarz, für sonnige Mode-Momente. Haben Sie bereits Ihren Farb-Favoriten gefunden? Wir finden, so bunt wie es die Herbstmode in diesem Jahr treibt, ist mit Sicherheit für jeden das Passende dabei.