Startseite | Lifestyle | Kuschelspielzeug für Kinder
© S.Kobold / Fotolia.com

Kuschelspielzeug für Kinder

« Freunde fürs Leben »

Kuschelspielzeug gehört zu jeder Baby- und Kinderausstattung einfach dazu. Viele anschmiegsame Plüschtiere begleiten den Nachwuchs bereits von Geburt an, sind Spielgefährten, Trostspender und Einschlaf-Hilfen. Ob Kuscheltuch oder Kuscheltiere: Spielzeug zum Liebhaben gibt es für jede Altersgruppe.

Kuschelspielzeug mit pädagogischem Wert

Kuscheltiere sind in jeder Lebenslage zuverlässige Begleiter und schenken Kindern das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Die weichen Spielgefährten werden oft als lebendige Wesen empfunden und in fantasievolle Rollenspiele einbezogen.

mbw-baer-merle mbw-pluesch-hase-lara

Bereits im Babyalter entsteht eine innige Beziehung zwischen dem Kleinkind und seinem Kuscheltuch. Es wirkt in ungewohnten Situationen beruhigend, tröstend und fördert das Einschlafen. Gleichzeitig wird die Koordination aller Sinne durch Greifen und Betasten der Oberfläche angeregt. Kuschelspielzeug ist also nicht nur niedlich anzuschauen, sondern trägt wesentlich zu einer gesunden Entwicklung des Kindes bei.

Erstes Spielzeug im Babyalter: Das Kuscheltuch

Das Kuscheltuch gehört zur Standardausstattung für Babys. Es besteht aus einem farbigen quadratischen Tuch aus Mullgewebe und misst ca. 60 x 60 cm. Kuscheltücher, in Österreich auch Kuschelis genannt, sind extrem saugfähig und eignen sich deshalb als Lätzchen, Kopfunterlage oder Schmusetuch genauso wie als Kopftuch oder modisches Accessoire. Sogar Erwachsene verwenden das saugfähige Baumwolltuch aus Windelstoff gerne und wickeln es sich beim Sport oder Motorradfahren um den Hals.

Erstes Spielzeug im Babyalter
© Ekaterina Pokrovsky / Fotolia.com

Ein Kuscheltuch für herrliche Schmusemomente

Babys brauchen immer etwas zum Kuscheln und möchten natürlich am liebsten mit der Mama schmusen. Liegen sie allein in ihrem Bettchen, fühlen sie sich besonders wohl, wenn sie ihr geliebtes Schnuffeltuch bei sich haben. Allein der darin eingefangene Duft beruhigt und hilft beim Einschlafen. Manche Schmusetücher sind mit Applikationen von Tiermotiven und mit knisternden Elementen versehen. Das Kind geht mit dem Kuschelspielzeug spielerisch auf Entdeckungsreise und gleichzeitig wird die Auge-Hand Koordination gefördert.

mumbles-zippie-owl

Da Babys die Kuscheltücher gerne in den Mund nehmen, sind die Tücher aus schadstofffreien Materialien hergestellt und bei hohen Temperaturen in der Maschine waschbar. Sie können Kuscheltücher aus einem riesigen Angebot mit vielen verschiedenen Ausführungen auswählen. Die meisten der Schmusetücher sind Tieren nachempfunden und tragen kindgerechte Motive. Kleinkinder würden am liebsten den ganzen Tag über mit dem Tuch schmusen, denn es erinnert an ein kleines Kuscheltier, an dessen Ohren und Beinen sie nach Herzenslust ziehen und nuckeln können.

pluesch-schnuffeltuch-relax

Entzückende Hasen, Esel, Enten oder Bären laden mit ihren detailliert geformten Gesichtern zum Knuddeln ein. Die Modelle sind natürlich auch farblich individuell gestaltet, in unterschiedlichen Größen erhältlich und aus weichem Flauschstoff angefertigt. Varianten der Tücher weisen zusätzliche Elemente wie zum Beispiel Beißringe auf, die in der Phase des Zahnens das Baby unterstützen können.

mbw-pluesch-hase-lisa mbw-zootier-esel-alex

Schnuffeltücher zählen zu den ständigen Begleitern eines Kindes in den ersten Lebensjahren. Die Tücher werden nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs im Auto oder in der Spielgruppe zum Nuckeln und Schmusen benutzt. Es duftet so herrlich nach Mama und vermittelt dadurch automatisch Geborgenheit. Ob detailverliebtes Design in soften Pastelltönen oder leuchtenden Knallfarben – Schmusetücher sind in einer großen Auswahl erhältlich und werden Ihrem Nachwuchs lange Freude schenken.

Teddybären – sympathisches Spielzeug nicht nur für Kinder

Wer kann sich eine Kindheit ohne Plüschtiere vorstellen?

Ob klassische Teddys oder fantasievolle Plüschmonster – Stofftiere werden schnell zu treuen Begleitern und besonderen Freunden. Seit Generationen erfreuen sich Teddybären und Co. größter Beliebtheit und gehören in jedes Kinderzimmer. Aber nicht nur Kinder verlieben sich in die Kuscheltiere. Auch Erwachsene können sich der sympathischen Anziehungskraft von Kuschelspielzeug nicht entziehen. So landet mancher Teddybär als Dekorationsobjekt auf dem heimischen Sofa. Einige der Teddys sind sogar Sammlerstücke geworden und haben nicht nur einen hohen emotionalen, sondern auch monetären Wert.

mbw-pluesch-baer-saskia mbw-schmoozies-monster

Charmante Teddys sind für Kinder aller Altersgruppen als Spielzeug geeignet. Das weiche Fell lädt zum Schmusen ein, der treue Blick im freundlichen Gesicht und die Knopfaugen gewinnen Kinderherzen im Nu. Natürlich wird das geliebte Kuschelspielzeug auch in den Kindergarten oder auf Spaziergänge mitgenommen. Wie gut, dass der pflegeleichte Plüsch-Stoff unkompliziert waschbar ist.

mbw-pluesch-baer-maerthe mbw-pluesch-baer-moritz

Tipp: Kaufen Sie vom Lieblingsteddy Ihres Kindes gleich noch ein zweites Modell. Welches Kind will am Waschtag schon auf seinen besten Freund verzichten? Qualitativ hochwertiges Kuschelspielzeug mit dem CE Zeichen hält starke Beanspruchung aus und bleibt Ihrem Kind lange erhalten. So gehört der Lieblingsteddy bald als Familienmitglied dazu und wenn er nicht totgeliebt wurde, so lebt er noch heute.

Ein ganzer Kuscheltier-Zoo für den Nachwuchs

Nicht nur klassische Teddybären möchten als Spielzeuge in die Familie aufgenommen werden. Ein ganzer Zoo lustiger Tierfiguren sucht neue Besitzer. Manche der tierischen Persönlichkeiten sind den Kindern bereits aus dem Fernsehen oder aus dem Kino vertraut.

mbw-pluesch-pinguin-phillip mbw-zootier-giraffe-gabi

Von Giraffen, Löwen und Elefanten über Eulen und Pinguinen bis hin zu fantasievollen Meeresbewohnern: Hauptsache ist, das Kuschelspielzeug sieht niedlich aus und fühlt sich weich und kuschelig an. Einhörner mit großen Kulleraugen erinnern an Comiczeichnungen. Märchenfiguren und putzige Kreaturen aus Plüsch regen die Fantasie der Kleinen an und laden zum Träumen ein.

mbw-pluesch-loewe-henning mbw-zootier-elefant-linus

Ob als Geburtstagsgeschenk, zur Taufe oder einfach zwischendurch: Machen Sie als Oma, Patentante oder Onkel den Kleinen eine Freude mit einem hübschen Stoffspielzeug zum Liebhaben. Es soll übrigens auch Erwachsene geben, die sich über ein individuell ausgesuchtes Kuscheltier-Geschenk freuen.

mumbles-reindeer

Zu Weihnachten ist das „braune Rentier mit roter Nase“ der Hit. Das kontrastfarbene Geweih besteht selbstverständlich aus weichem Plüsch. Die Hasenfigur mit langen Schlappohren ist ein schönes Geschenk zu Ostern. Das weiche Fell von „Hasi“ macht ihn zu einem treuen Schmusegefährten. Welches ist das Lieblingstier Ihrer Liebsten?

mbw-schmoozies-einhorn

Kuscheltücher und Teddys sind treue Kindheitsbegleiter und erfüllen vielfältige Funktionen. Sie bereiten den Kleinen nicht nur riesige Freude, sondern schenken Sicherheit, Geborgenheit und fördern die Entwicklung des Kindes.