Startseite | Outfits | Military Look
© Fxquadro / Fotolia.com

Military Look

« Auf Kriegsfuß mit schlechtem Modegeschmack »

Derzeit erleben Camouflage Prints, egal ob auf Hosen, Pullovern oder Shirts, ein modisches Revival. Die trendigen Tarnmuster lassen sich sportlich oder elegant kombinieren und passen zur Jeans oder Lederhose mindestens ebenso gut wie in der sehr femininen Kombination zu Spitzenshirt und High Heels. Wo die Wurzeln der interessanten Muster liegen und wie Sie den Camo Look durch tolle Zusammenstellungen perfektionieren, damit möchten wir uns in unserem heutigen Artikel befassen.

Die Herkunft der ausgefallenen Muster

Das Wort Camouflage kommt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „Verschleierung“. Die in sich verschwimmenden Musterungen wurden im Ersten Weltkrieg von einer Gruppe Surrealisten und Kubisten, die sich selbst Camoufleurs nannten, erfunden.

Camo Contrast Raglan Hoodie Camo Crewneck Pullover

Durch die geometrischen Formen in natürlichen Tönen wie Khaki, Sand oder Oliv verschmolzen die Soldaten optisch mit der Umgebung und gaben kein gut sichtbares Ziel ab. In den 60er und 70er Jahren entdeckte die Anti-Kriegs-Bewegung den Camo Look für sich.

Camo Contrast Pocket T-Shirt Sweat Camo Bomber Crew

Im Zuge dieses Trends kreierten hochrangige Modeschöpfer wie Jean Paul Gaultier sehr stilvolle Camouflage Outfits und ebneten den Tarnmustern damit den Weg in die Kleiderschränke der Modebewussten.

Vintage Camo Baumwolle Bomberjacke

Starke Fashionistas setzen auf stylische Military Outfits

Der Military Look zeigt: In der Mode gelten andere Regeln, als man erwarten könnte. Denn der Style wurde ja ursprünglich gerade deshalb entworfen, um nicht aufzufallen. Die dazugehörende Fashion ist im Großstadtdschungel optisch aber ein absolutes Highlight, mit dem Sie Ihr Gefühl für Mode und interessante Stilrichtungen beweisen.

Camo Logo Leggings Light Bomberjacke Camo

Sie können die tolle Musterung entweder ganz sparsam einsetzen, diese mit anderen Modestilen kombinieren oder ein komplettes Outfit im markanten Fleckmuster kreieren. Die natürlichen Töne passen ausgesprochen gut zu Farben wie Weiß, Grau oder Schwarz und peppen jedes Basic-Styling wirkungsvoll auf.

Camo Loose Tank Top Camo Top

Eine schwarze Boyfriend Jeans mit destroyed Effekten, ein Camouflage T-Shirt oder Top, ein eleganter Blazer und dazu dunkle Sneakers, fertig ist ein toller Military Look, der perfekt ist für den ausgedehnten Einkaufsbummel mit der besten Freundin.

Camo Cropped Hoodie

Lieben Sie Outfits, die ein wenig retro, aber gespickt durch eine Portion Cyber auch unglaublich modern wirken? Dann kombinieren Sie im angesagten Bauchfrei-Stil doch einmal einen Camo Cropped Hoodie mit einer Marlene Hose mit hohem Bund.

Camo Hotpants

Im Sommer sehen Camo Hotpants, zu denen Sie ein schwarzes Shirt und farblich auf das Tarnmuster abgestimmte Caps tragen, absolut cool aus. Mit diesem Outfit werden Sie sowohl auf Festivals und in der Freizeit garantiert für Furore sorgen.

Funktioniert auch mit extrem modischen Styles

In diesem Jahr sind Pieces, die lässig oversized getragen werden, sehr angesagt. Auch diese Modeströmung geht der Camo Trend problemlos mit.

Oversized Camo Hoodie

Basis für dieses Outfit ist ein schwarzes oder dunkelgrünes T-Shirt, zu dem Sie eine schmal geschnittene Leggings mit Fleckprint tragen. Ein breiter Gürtel bringt das Oberteil auf Taille und betont die weibliche Silhouette. High Heels nehmen dem Camo Look die Strenge und hauchen dem Styling eine gehörige Portion Sexyness ein.

Camo Leggings Camo Streifen Leggings

Sie bevorzugen feminine Mode, sind aber dennoch fasziniert von den männlich markanten Camouflage-Mustern? Dann kombinieren Sie zur Camo Leggings eine weich fließende Spitzentunika in einem sanften, gebrochenen Weiß. Hohe Stiefel mit Absatz und ein Longcardigan sehen toll aus zu diesem sehr weiblichen Look. Derbe Boots und eine Hoodie-Jacke passen ebenfalls gut.

Männer: Auf zu urbanen Abenteuern

Casual und modern wirkt der Military Look, wenn Sie Trendpieces mit schlichten Basics kombinieren. Eine schwarze Hose, ein weißes Shirt und eine Urban Classics Bomberjacke mit Fleckmuster, fertig ist ein Outfit, mit dem Sie im Großstadtdschungel eine ebenso gute Figur machen wie in Ihrem Lieblingsclub.

Light Camo Bomberjacke Tonal Camo Bomberjacke

Zur Camouflage-Hose sehen auch ein unifarbenes Hemd und eine Bikerjacke umwerfend aus. Auch bei der Herrenmode wird von den Designern High Fashion ausgesprochen interessant mit Casual Wear im Military Style gemixt.

Camo Sweat Pants Interlock Camo Pants

Da blitzt unter dem edlen Anzug ein Anvil Shirt im Flecktarn hervor oder eine lässige Jacke mit dem typischen Camouflage-Muster wird im spannenden Stilbruch über einem eleganten Hemd und einer Herrenhose getragen. Ein SOL’S Mens Camouflage T-Shirt passt aber auch super zur klassischen Chino oder einer Cargohose in einem hellen Sandton.

Anvil Camouflage T-Shirt SOLS Camo T-Shirt

Military Fashion macht (fast) alles mit

Bei regnerischem oder windigem Wetter hält ein Windbreaker im Camo Look warm und trocken. Ob beim Spaziergang mit dem Hund, einem relaxten Abend mit Freunden in der freien Natur oder beim Bummel durch die City, in diesem Outfit beweisen Sie Ihr modisches Gespür. An kühlen Herbst- und Wintertagen wärmt ein Camo Bomber Hoody, den Sie mit einer schwarzen Slim Fit Jeans und derben Boots männlich markant kombinieren.

Camo Pull Over Windbreaker Sweat Camo Bomber Hoodie

Dass der Military Look auch ganz gemütlich kann, zeigen Jumpsuits, die sich ebenfalls mit dieser Musterung schmücken. Das ist der perfekte Wohlfühl-Military-Style für entspannte Gaming Adventures auf dem Sofa. Wir sind uns sicher: Dieser Suit sieht so toll aus, dass ihn sich auch Ihre Partnerin gerne einmal ausleihen wird.

Camo Jumpsuit

Accessoires und Caps in Flecktarn runden das Outfit ab

Damit das Outfit harmonisch wirkt, sollten Sie Military-Töne in Socken, Schuhen und Accessoires aufgreifen. Caps mit Tarnmuster passen zu fast jedem Styling und setzen unkompliziert extrem modische Akzente.

Beechfield Camo Snapback Trucker Beechfield Camo Snapback

Der Urban Classics Camo Rucksack unterstreicht die lässig funktionale Ausstrahlung des Looks und wertet diesen gleichzeitig durch hochwertige Details in Leder-Optik auf.

BagBase Camo Rucksack

Unser Fazit: Bei der Zusammenstellung der Military Fashion gilt es, ein wenig Fingerspitzengefühl walten zu lassen. Geschickt kombiniert wirkt der Camouflage Look extrem stylisch und modern mit einem Hauch von erdiger Autorität. Die Ausstrahlung des Military Style kann jedoch schnell kippen und der Flecktarn sieht dann ein wenig so aus, als wären Sie unterwegs zur nächsten Wehrübung. Sind Sie unsicher, ist es deshalb manchmal besser, nur ein gemustertes Piece mit eher zurückhaltenden Basics zu kombinieren.

Camo Terry Pants

Richtig gestylt werden die Tarnmuster aber zum absoluten Blickfang mit fast grenzenlosen Kombinationsmöglichkeiten. Ob T-Shirt, Hose oder Jacke, die interessanten Flecken in weichen Naturtönen stehen beinahe jedem und passen wunderbar zu Kleidungsstücken in natürlichen Tönen wie Schwarz oder Weiß. Probieren Sie es einmal aus, Sie werden sehen: Auffällig unauffällig wird der Military Look auch Sie begeistern.

Camo Basic Bomberjacke