Startseite | Outfits | Mit dem richtigen Outfit aufs Konzert
© astrosystem / Fotolia.com
© astrosystem / Fotolia.com

Mit dem richtigen Outfit aufs Konzert

« Das perfekte Styling für jede Musik »

Musik und Mode gehören unbedingt zusammen, drückt doch das Konzert-Outfit ein gewisses Zusammengehörigkeitsgefühl und die Sympathie für die Lieblingsband oder den favorisierten Musikstil aus. Da der Konzertbesuch etwas ganz Besonderes ist, machen sich viele Menschen lange Zeit vorher Gedanken darüber, wie sie sich bei diesem Ereignis kleiden sollen. Praktisch ist es, wenn Sie in diesem Fall auf modische Basics zurückgreifen können, die durch ihre wandlungsfähige Optik, aufgepeppt mit tollen Accessoires, der jeweiligen Veranstaltung angepasst werden können.

So Denim Ladies Lara Skinny Jeans SD014Das passende Outfit für die Schlagerparty oder ein Pop-Konzert

Da Sie bei diesen Events längere Zeit stehen müssen und sicherlich auch tanzen möchten, gilt: Je lässiger und unkomplizierter der Look ist, desto wohler werden Sie sich den ganzen Abend fühlen. Schicke Basics wie eine gut sitzende Jeans oder ein hübscher Rock, kombiniert mit einem modischen T-Shirt sind die perfekten Begleiter für diesen Anlass. In der kalten Jahreszeit bewährt sich der Zwiebellook. Tragen Sie über dem T-Shirt ein kuscheliges Sweatshirt und darüber eine wärmende Jacke, die gleichzeitig vor allen Widrigkeiten des Wetters schützt. Dies ist wichtig, da Regenschirme häufig nicht mit in die Konzerthalle genommen werden dürfen.

Steigt die Stimmung auf der Party und Ihnen wird beim Tanzen warm, können Sie zuerst die Jacke und dann das Sweatshirt ablegen und kommen dadurch nicht so schnell ins Schwitzen. Tee Jays Ladies Malibu Jacket TJ9201Da sie vermutlich schon am Einlass eine Weile stehen müssen, sollten Sie die High Heels besser im Schrank lassen. Schmerzen die Füße bereits wenn die Vorband zu spielen beginnt, kann dies den schönsten Konzertabend gründlich vermiesen. Damen sollten eine möglichst kleine Handtasche mit Schulterriemen wählen, um die nötigsten Utensilien zu verwahren. Diese können Sie beim Tanzen schräg umhängen und müssen nicht befürchten, dass das Handy oder der Autoschlüssel entwendet werden. Da es bei einer Schlagerparty richtig warm werden kann, sollten Sie lange Haare hochstecken und wasserfestes Make-up verwenden. Bei Kleidung und Make-up gilt: Nicht zu dick auftragen, denn so vermeiden Sie, dass die Schminke im Eifer des Gefechts verläuft.

Das passende Styling fürs Rock-Konzert

Bei Rock geht es eher lässig zu, denn die Besucher leben meist nach der Devise: Erlaubt ist alles, was gefällt. Allerdings werden Sie schnell feststellen, dass die vorherrschende Farbe der Outfits schwarz ist. build-your-brand-light-t-shirt-rundhals-by005Mit Basics wie einer gut sitzenden, schwarzen Röhrenjeans im modischen destroyed Look, einem schwarzen T-Shirt und einer wärmenden Hoodie-Jacke, die Sie leger um die Hüften binden, können Sie hier nichts falsch machen. Nietenarmbänder und robuste Boots im Bikerstil vervollständigen das Konzert-Outfit. Immer passend: Ein gemustertes Tuch, das Sie als Armband oder Halsschmuck tragen. Dieses tolle It-Piece können Sie bei Gigs unter freiem Himmel im angesagten Seventies-Look lässig um den Kopf binden und sind somit vor der sengenden Sonne geschützt. Eine legere Stofftasche komplettiert den Look. Packen Sie bei Freiluft-Festivals unbedingt eine Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor und eine Sonnenbrille ein, damit das Rock-Konzert keinen schmerzhaften Sonnenbrand nach sich zieht.

Outfit für ein Hip-Hop Konzert

neutral-mens-hoodie-ne63101Bei Hip-Hop-Konzerten geht es in erster Linie darum, sich wohlzufühlen. Der Look sollte keinesfalls aufgesetzt oder overdressed aussehen und extrem entspannt wirken.

Basis des Outfits ist deswegen eine legere Jeans, die relaxed auf der Hüfte sitzen darf. Basics wie ein unifarbenes Tank-Top setzen optische Kontraste und sorgen dafür, dass Sie beim grooven einen kühlen Kopf bewahren. Damit Sie vor dem Event nicht frieren müssen, wählen Sie darüber eine lässige Hoodie-Jacke in einer Kontrastfarbe. Tragen Sie die Sachen oversized wirkt dies sehr oldschool und gerade deshalb ausgesprochen cool. Bequeme Schuhe sind Pflicht bei Hip-Hop-Events, auf denen Sie viele Stunden auf den Beinen sind und tanzen möchten. Ziehen Sie deshalb getrost Ihre Lieblingssneaker an, sofern diese zum Outfit passen.

Outfit für das klassische Konzert

Diese Events finden meist in einem eleganteren Rahmen statt, für den Sie eine entsprechend festlichere Kleidung wählen sollten. Doch auch hier hat sich die Kleiderordnung gelockert und ist nicht mehr so förmlich wie noch vor einigen Jahren.

brook-taverner-sophisticated-collection-blazer-calviDa klassische Musik ein sehr breites Publikum anspricht, kann es Ihnen durchaus passieren, dass neben Ihnen eine Damen im Abendkleid und ein Herr im Smoking sitzen, aber in der Reihe hinter Ihnen ein junges Pärchen Jeans und T-Shirt als Konzert-Outfit gewählt hat. Demzufolge können Sie auf einem Klassikkonzert eigentlich alles tragen, worin Sie sich wohlfühlen und längere Zeit bequem sitzen können. Dennoch ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass das Konzert-Outfit für klassische Konzerte elegant und edel sein sollte. Für diesen Anlass dürfen Sie also jene Stücke tragen, die richtig schick wirken und die Sie schon längere Zeit für eine besondere Gelegenheit aufgehoben haben. Immer hübsch sind Basics wie eine schwarze Stoffhose, eine feine weiße Bluse und ein Blazer.

Als Herr können Sie mit einem dunklen Anzug, einem Hemd und passender Krawatte nichts falsch machen, wobei der Schlips heute kein Muss mehr ist. Findet das Vorspiel unter freiem Himmel statt und sind kühlere Temperaturen zu erwarten, müssen Sie auch an eine wärmende Jacke oder eine Stola denken. Setzen Sie Schmuck gezielt ein, um die stilvolle Wirkung des Konzert-Outfits zu unterstreichen. Hier gilt jedoch: Weniger ist mehr. Verzichten Sie auf die glitzernden Ohr-Creolen zur auffälligen Statement-Kette, da dies rasch überladen wirkt. Ein dezentes Make-up und hübsch frisierte Haare vervollständigen die edle Ausstrahlung des Looks.

Welche Basics passen immer?

bella-the-favorite-t-shirt-bl6004Gerade wenn Sie verschiedene Musikstile lieben und immer wieder unterschiedlichste Konzerte besuchen lohnt eine kleine Basic Garderobe für besondere Events, die Sie mit modischem Zubehör dem jeweiligen Gig entsprechend aufpeppen können. Auf fast allen Events sind Sie mit einer gerade geschnittenen Jeans in einem dunklen Farbton, einem hübschen T-Shirt und einer Hoodie-Jacke perfekt gekleidet. Für klassische Konzerte sollten Sie eine elegante Stoffhose sowie Basics wie eine weiße Bluse und einen Blazer im Schrank haben. Variieren Sie dieses Outfit mit Modeschmuck, bunten Bandanas oder Seidentüchern und anderen Accessoires. Sehr wichtig sind bequeme und dennoch schick aussehende Schuhe, in denen Sie auch bei längeren Wartezeiten vor der Halle und während den vielen Stunden, in denen Sie sich im Rhythmus der Musik bewegen, keine Fußschmerzen oder gar Blasen bekommen.